StarGames

Freiburg gegen frankfurt

freiburg gegen frankfurt

Auch dank des Schiedsrichters hat der SC Freiburg drei Punkte aus Frankfurt mitgenommen. Großen Frust hinterließ das Spiel auf Seiten der. Eintracht Frankfurt gegen SC Freiburg live: Aktueller Spielstand Nach dem Erfolg gegen Bielefeld im Pokal bleibt die Elf von Niko. Update Frankfurt am Main - Durch die Pleite gegen Freiburg erleidet Frankfurt den nächsten Rückschlag im Kampf ums internationale Geschäft. DANKE an den Sport. Minute im Abseits stand, als er den Ball annahm. Aufstellung Spieldaten Laufleistung Bilder Ticker letzte 10 Spiele nächste 3 Spiele Direktvergleich Social Media. Niederlechner schickt über rechts einen hohen Offensivpass ins Leere. Immer wieder kommt es zu guten Eröffnungspässen im Zentrum und über den rechten Flügel. Erst in der Nachspielzeit gab es ein Frankfurter Powerplay: Marco Höger bewundert Arturo Vidals Tattoos. Bundesliga Spieltag Tabelle Virtuelle Tabelle Torschützen Karten Sperren 3. Die Mannschaft von Trainer Niko Kovac hatte allerdings auch Pech mit Schiedsrichterentscheidungen. Links auf weitere Angebotsteile Service Sportschau-App Social Media Sportschau kompakt Sitemap RSS Feeds Newsletter Tor des Monats Infos zur Sendung Sport im Fernsehen. Doppelpacker Florian Niederlechner hat Eintracht Frankfurt unter gütiger Mithilfe des Schiedsrichters noch tiefer in die Krise geschossen und den Europacup-Hoffnungen der Hessen einen weiteren Dämpfer versetzt. In den 16 Spielen vor der Winterpause waren es deren Viel Ballbesitz, wenig Torchancen — dafür aber umso mehr Fan-Unterstützung. Direkte Duelle Alle Wettbewerbe DFB-Pokal Bundesliga 2. Ich habe ein bisschen das Gefühl, Frankfurt hat die meisten Gelben und Roten Karten, also pfeifen wir mal gegen sie. Neuer Abschnitt Eintracht Frankfurt in den Medien HR - mehr zum Verein mehr FAZ mehr Frankfurter Rundschau mehr Frankfurter Neue Presse mehr Offenbach Post mehr Wiesbadener Kurier mehr. Nils Petersen kommt für Florian Niederlechner auf den Platz. Deshalb suchte der Referee kurz vor der Pause das Gespräch mit Frankfurts Trainer Niko Kovac, um die Lage zu beruhigen. Freiburg im Breisgau Niko Kovac Eintracht Frankfurt SC Freiburg FC Bayern München Alle Themen.

Freiburg gegen frankfurt - stimmt der

Freiburg wartete meist tief in der eigenen Hälfte auf die Angriffe des Gegners und hatte nur wenig Mühe, sie abzuwehren. Man munkelt, die Gladbacher hätten sich ein wenig gefreut. Eiskalt nutzte dann Eintracht-Stürmer Hrgota die erste Chance des Spiels. Minute zwei Tore für den nun selbst im Europa-League-Rennen aufgetauchten Aufsteiger. Lukas Hradecky - Michael Hector, Makoto Hasebe, Bastian Oczipka - Timothy Chandler, Mijat Gacinovic, Omar Mascarell, Taleb Tawatha - Danny Blum, Ante Rebic - Branimir Hrgota Vorbericht Niko Kovac tauscht auf drei Positionen die Eintracht-Startelf im Vergleich zum 1:

Freiburg gegen frankfurt Video

Eintracht Frankfurt vs. SC Freiburg // AUFSTELLUNG 5.03.2017 Mittelfeldspieler Danny Blum schimpfte: Hradecky schreitet ein und pariert. Timo Werner hätte den Ball um ein Haar gegen den Kopf bekommen. Matthias Heinekamp SymbolbildEcona 3 Alle Inhalte, insbesondere die Texte und Bilder von Agenturen, sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur im Rahmen der gewöhnlichen Nutzung des Angebots vervielfältigt, verbreitet oder sonst genutzt werden. Kübler leistet sich ein Offensivfoul an Rebic. Bericht schreiben Im Interesse unserer User behalten wir uns vor, jeden Beitrag vor der Veröffentlichung zu prüfen. Null Risiko und null Torraumszenen in den ersten zehn Minuten. Aber selbst die wiedererstarkten Gladbacher auf Rang neun sind schon bis auf drei Punkte an die Mannschaft von Niko Kovac herangekommen. Und der Torschütze zeigt, wo es für Dortmund hingehen soll. Dieses Spiel wird noch für einige Diskussionen sorgen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.